Chicas?

Nachdem ich mich in der Vergangenheit den Playas gewidmet habe,komme ich nun zu einem weiteren Phänomen...

Den Chicas!

Auch Bunnys,Playgirls oder ähnlich genannt...

Auch diese sonderbaren jungen Damen sind erst in den letzten Jahren verstärkt in Erscheinung getreten,ich könnte da jetzt ja wieder behaupten,das auch diese kleinen Mädchen künstlich erzeugt wurden,jedoch fehlt mir der Nachweis dafür!

Aber Mangels Hirnmasse ihrerseits,liegt auch hier der Verdacht äusserst nahe,das da gepfuscht wurde...

Was sind Chicas eigentlich?

Hmmm...

Also mir ist aufgefallen,das auch sie nur in Gruppen unterwegs sind,was dem Verhalten ihres männlichen Gegenparts doch sehr frappierend ähnelt!
Meist begegnen sie mir in einer Ansammlung von mindestens 3 Exemplaren,eher jedoch mehr...
Dabei nehme ich sehr stark an,das dieses Auftreten als Gruppe dazu gedacht ist,die doch gering vorhandene Hirnmasse zu kombinieren,was allerdings in den seltensten Fällen gelingt...

Ja,Mutter Natur kann schon grausam sein!

Vor einigen Tagen kamen mir einige dieser jungen Damen,sehr spärlich bekleidet entgegen...
Ihr wisst schon,der Bauchnabel war frei und diese übliche Aufmachung,in der sie die Welt versuchen,unsicher zu machen!
Dabei schossen mir,wie aus heiterem Himmel,drei Gedanken durch den Kopf:

1) Ist ihnen nicht kalt?
2) Gut,das kein Metzger in der Nähe ist!
3) Ich will nie wieder Sex!


Auch diese jungen Damen versuchen sich oftmals,durch eine sehr schwer zu verstehende Ausdrucksweise,bemerkbar zu machen...

Wie tun sie das?

Ihre Art sich zu äussern,ähnelt auch der,ihrer männlichen Artgenossen,nur halt umgekehrt...
Hey Alda,käme mir da spontan in den Sinn!
Einige von ihnen klingeln oder geben Musik von sich,wobei ich annehme,das sie dabei ein Gerät bei sich führen,mit dem unsereins auch miteinander kommuniziert!

Ein grosser Teil von ihnen dürfte meines Wissens nach auch einer sehr bekannten Gruppierung angehören,den sogenannten Jamba-Klingelton-Abonnenten...
Aber im Grunde genommen äussern sie sich weniger verbal,sondern nutzen ganz besonders flink ihre Finger,um sogenannte Short Messages zu versenden!

Wenn sie doch nur ihre flinken Finger auch für andere Dinge gebrauchen würden,als Beispiel sei hier mal das Kochen erwähnt!
Nur bitte,sag ihnen das keiner,sonst gibt es aufs Fressbrett,da kennen die gar nix!!!


Wenn diese jungen Damen so unter sich sind,geht es in der Regel auch sehr simpel zu...
Einige,wenige Dinge bestimmen den Tagesablauf:
Schule schwänzen,in Einkaufspassagen rumhängen,Leute dumm anlabern!


Auch ihre Erfolgsaussichten bei den männlichen Vertretern ihrer oder unserer Spezies,würde ich als äusserst gering einstufen...
Da sie,wie bereits erwähnt,auch über einen gewaltiges Defizit an Vokabular verfügen!

Und,mal ganz ehrlich...
Wer möchte sich schon die Mühe machen und sich mit einem dieser Wesen,auf welche Art auch immer,auseinandersetzen?

Schlussendlich möchte ich noch eine Beobachtung schildern,die ich immer wieder im TV mache,in diesen Talkshows halt...

Wenn auf dem Podium irgendwelche jungen Damen sitzen,die diese Bezeichnung "Dame",meiner Meinung nach auch verdienen,könnt ihr regelrecht darauf warten,das im Publikum irgendwo eine aufspringt um folgenden,immer wiederkehrenden Satz zu äussern:

"Was willst du denn? Guck doch mal,wie du aussiehst!"

Könnte eine geheime Botschaft sein,oder auch ein Ritual,aber das weiss ich nun wirklich nicht!


Also,mir geht dieses ganze getue dieser Chicas tierisch auf den Docht,aber glücklicherweise muss ich mich mit diesem Völkchen nicht abgeben!

Ich könnte jetzt ja fragen,wie wird man zu einer Chica?
Aber das will doch wohl niemand ernsthaft,oder?


P.S.

Wenn irgendwem dieser Text als zu lang oder zu kompliziert erscheint...

Lest mal Krieg und Frieden!

1.12.06 22:22

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen